Rückblick – Woche 4 …

… aber doch noch lange keine Million.

Gleich zu Beginn der Woche kam mal wieder etwas Geld aus Pfandflaschen rein.

 

Außerdem wurde ich von der Schnelligkeit der Bank of Scotland bei der Eröffnung meines neuen Tagesgeldkontos verblüfft.

 

Nicht einmal eine Woche vom PostIdent Verfahren bei der örtlichen Post-(Pseudo)-Filiale, bis das Konto eingerichtet und aktiviert war.

Viel gebracht hat es bisher leider noch nicht, nur 18ct aus der Verifizierung des Referenzkontos. Und die Möglichkeit, dass sich mein Geld bald selbst vermehrt, bei 2,5%, beachtlich bei Tagesgeld und der aktuellen Marktlage.

Die kommende Woche wandern meine bisherigen Einnahmen auf alle Fälle dort hin. Vorher wird aber noch ein aktuelles Bild des kleinen Geldhäufchens gemacht.

 

Edit: Und die 18cent sind leider wieder futsch. :(

 

flattr this!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>