Der Plan – Woche 4 zum Reichtum

Pfandflaschen wegbringen

Schon erledigt, und 2,05 € reicher geworden.

Giro- und Tagesgeldkonto eröffnen

Die letzten Tage habe ich mich nach Angeboten für Tagesgeld und Girokonten umgesehen. Es gibt von einigen, meist Direktbanken, schon seit längeren Köderangebote, bei denen man bei Kontoeröffnung und anschließender regelmäßiger Nutzung zwischen 30 bis zu 100 Euro geschenkt bekommt.

Die magische Grenze ist hierbei 25 Euro. So groß muss eine einzelne Kontobewegung mindestens sein um gewertet zu werden und die minimal nötige Anzahl an Überweisungen, Geldeingängen, Lastschriften, etc. pp. zu erreichen, damit ein Konto als aktiv genutzt gilt. Sie liegt meist bei 4-5 pro Monat.

Nächste Woche werde ich also ein Girokonto beantragen und anschließend ein Tagesgeldkonto eröffnen, zum einen um die Boni ab zu greifen, zum anderen, damit meine Moneten nicht länger vor sich hin oxidieren, sonderen sich schonmal etwas selbstständig vermehren.

Ein Girokonto ist sowieso dringend nötig, wenn ich später für Spekulationen ein Depot eröffnen möchte, dass mein Geld “richtig” arbeiten kann.

 

Die 1000 $/€/SFr./£ Challenge

Die Konkurrenz bei der 1000 $/€/SFr./£ Challenge ist leider (oder zum Glück) momentan wenig aktiv. Nur bei Tobias hat sich letzte Woche ein wenig was getan und sein Sparschweinchen hat etwas zugelegt.

An dieser Stelle auch noch mal ein Dankeschön, bisher ist er der einzige, der sich die Mühe gemacht hat einen Backlink zu setzten.

flattr this!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>