Tag 28: Aktivierung Tagesgeldkonto

Das die bei der Bank of Scotland wohl sehr fix bei der Eröffnung eines Kontos sind, ließ sich aus einigen Rezensionen schon heraus lesen. Das er mit dem Tagesgeldkonto so schnell was wird habe ich aber trotzdem nicht erwartet.

Gleich am Montag war ich mit den Unterlagen der Bank of Scotland zur Post gelatscht um per PostIdent-Verfahren meinen Antrag zu vervollständigen.

 

Eigentlich hatte ich mit min 2-3 Wochen Wartezeit gerechnet.

 

Aber schon Donnerstag kam auf meinem Konto ein Cent-Betrag zur Verifizierung meiner Daten an. Freitag früh fand sich in meinem Posteingang dann auch eine Email mit der Anleitung zur Aktivierung des Kontos.

Per mTAN-Verfahren übers Handy, vorher von mir gewähltem Zugangsnamen und unter der Angabe des Betrags zwischen 0,01 und 0,99 Euro zur Bestätigung des Referenzkontos, war mein neues Tagesgeldkonto innerhalb einer viertel Stunde aktiviert.

 

Die Verzinsung ist aktuell mit 2,5% sehr gut, da gibt es bei Deutschen Staatsanleihen und Festgeldkonten anderer Anbieter teilweise fast weniger. Aber bis ich mich über gutgeschriebene Zinsen am Jahresende freuen kann, wird noch einiges Wasser den Rhein herabfließen oder bei dem Sauwetter gerade vom Himmel fallen.

 

Effektive Einnahmen habe ich bisher +0,18€ von der Kontoverifizierung. Aber Kleinvieh macht auch Mist.

 

Und es wartet noch mehr im Hintergrund, 45€ Cashback über den Anbieter über den ich mich angemeldet habe, sowie noch der Bonus der bei aktiver Nutzung des Kontos von der Bank of Scotland selbst, direkt auf mein Tagesgeldkonto gutgeschrieben wird.

Damit bin ich zwar bei weitem noch kein Millionär, wären aber insgesamt dann schon etwa 100 Euro.

Beides werde ich allerdings erst verbuchen, wenn es sich auch tatsächlich auf meinem Konto befindet.

 

Was ein Girokonto anbelangt, kann ich mich bei den verschiedenen Angeboten leider noch nicht so ganz entscheiden.

Da muss wohl noch etwas recherchieren werden.

flattr this!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>