Das Geld liegt im Web – Nur Wo?

Worum geht es hier eigentlich? Um’s Geld verdienen. Am liebsten einfach, schnell und ohne viel Aufwand, nebenbei noch die kleine 1000er Challenge gewinnen und wir leben glücklich, zufrieden und natürlich reich, bis an unser Ende.

Schön wär’s, wenn es so einfach wär.

Aber Pustekuchen. Geld verdienen oder zu investieren ist harte Arbeit, im Web wie im realen Leben und alle wollen dabei mitverdienen. Oder suchen selbst nach der Wollmilchsau, die goldene Eier legt.

Nicht umsonst zählt alles was nur im entferntesten mit Geld zu tun hat bei Google zu den am härtesten umkämpften Keywords.

 

“Geld verdienen” allein kommt auf weit über 6 Millionen treffer und aktuell circa 550’000 Suchanfragen im Monat. Das Englische Äquivalent “earn money” ist bei Google sogar 216’000’000 mal zu finden, annähernd 1/4 Milliarde. Ein großer Teil dreht sich um Erfahrungen, die Legalität und Seriösität verschiedenster Verdienstmöglichkeiten.

Aber sogar noch mehr, über 1/3 der Suchergebnisse in beiden Sprachen beziehen sich darauf wie man Geld online, sprich im Internet verdienen kann und welche Möglichkeiten sich einem dabei bieten.

Also mal sehen was das Internet uns da alles an Möglichkeiten zu bieten hat. Was wirklich funktioniert. Und wo sich der Zeitaufwand überhaupt lohnt.

Los geht es in den nächsten Tagen mit dem ersten Artikel zum Thema Crowdsourcing und gleich einer Empfehlung für alle, die sich den einen oder anderen Euro hinzu verdienen wollen.

 

So long, stay tuned.

 

flattr this!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>